Siesta Key Volleyball mit SpikeKey 5. August 2009

Ich weiß nichts von dir, aber ich habe immer eine Partie Volleyball genossen. Ich spreche über die Teilnahme und versuche zu gewinnen. Pure Amateurteilnahme und ich spreche Firmenpicknicks, Familientreffen oder nur eine Gelegenheit im Park oder am Strand. Ich bin jetzt 66 Jahre alt, übergewichtig und untergeübt. Wurden nicht immer 66, aber in den meisten Fällen immer übergewichtig gewesen. Das Leben in Siesta Key Public Beach hat mir erlaubt, mich zu unterhalten, indem ich Amateur- und Profi-Volleyball-Wettbewerbe beobachte, die "Wettbewerb" sind. Viele Teams, Sponsor unterstützt und Spaß zu sehen, was buchstäblich mein Vorgarten ist.

Kürzlich erhielt ich eine Kopie einer Publikation namens "SpikeKey Beach". Mein erster Gedanke war: "Was ist SpikeKey?" und als ich durch die Zeitschrift blätterte, war es offensichtlich, dass sie Beach-Volleyball sprachen, meine Veranstaltungen am Vorgarten, die wahrscheinlich jeden Sonntag Nachmittag und Abend am Siesta Key Public Beach meine Faszination für den Siesta Key Drum Circle komplett ersetzen werden.

Sobald ich viel tiefer in die Publikation eindrang und entdeckte, dass eine viel bessere Frage gewesen wäre "Wer ist SpikeKey?", Obwohl SpikeKey zu dieser Zeit eine richtige Frage ist, denn wer ist SpikeKey hat es mehr gemacht als sie. Ich hoffe, du bist dem gefolgt.

London 2012 OlympicsMegan Wallin und Kristen Batt sind SpikeKey. Megan, 26 Jahre alt 6 '3 "Absolvent der Cardinal Mooney High School in Sarasota und beschriftet in 3 Sportarten und Michigan State University absolvierte ein Sport-Stipendium zusammen mit Kristen, 26 Jahre alt 6" 1 "Venice High School und University of Kentucky Absolvent Auf einem Sportstipendium sind SpikeKey. Ein Beach-Volleyball-Team aus zwei jungen Athleten, die in der AVP (Association of Volleyball Professionals) antreten und sich darauf konzentriert haben, die Vereinigten Staaten von Amerika im Beach-Volleyball bei den Olympischen Spielen 2012 zu vertreten. Ich bin nicht sicher, was wir tun können, um SpikeKey zu helfen, dieses Ziel für sie, Siesta Key, Sarasota, Florida und die USA zu erreichen, aber diese Blogseite ist mein Anfang.

Megan Wallin ist die Schwester von Brett Wallin, Sarasota Floridas bester Fischhändler und Besitzer von Walts Fischrestaurant. Ich würde Ihnen ihre Website in einem Link geben, aber es wird immer noch entwickelt und es wurde mir gesagt, dass es großartig wird und ich werde einer der Ersten sein, die wissen, wann es zur Primetime fertig ist. In der Zwischenzeit können Sie Walt's auf der Sunset Royale Website auf unserer "Feinschmecker" Seite besuchen. Megan gibt private Volleyballstunden auf Siesta Key. Zwischen ihren Terminkalendern trainieren, trainieren und konkurrieren sie in einem Sport, der dann hoffentlich eine Goldmedaille bringen wird.

Megan und Kristen sind im Training und sehr konzentriert auf ein hohes Ziel. Ihr Volleyballtrainer ist Bob Parker. Bob hat viele AVP-Athleten trainiert und wurde für die Senior Olympia-Spiele der Vereinigten Staaten ausgewählt. Er hat über 30 Jahre Erfahrung und ist landesweit bekannt für sein Volleyball-Wissen. Ihr Siesta Key Trainer ist Vern Gambetta. Vern ist international anerkannt als Experte für Training und Konditionierung. Er hat mit Weltklasse-Athleten und -Teams im ganzen Land zusammengearbeitet. Vern war der ehemalige Director of Conditioning für die Chicago White Sox und Director of Athletic Development für die New York Mets. Er war 1998 auch der Trainer für Stärke und Kondition beim US-Männer-Weltcup-Team. Sie wissen jetzt über SpikeKey Bescheid und wissen, wie Sie mehr Informationen erhalten können. Außerdem wurde Ihnen auf dieser Seite von Walt's noch einmal gesagt, und schließlich, werden Sie SpikeKey-Unterstützer durch Erlangen einer kostenlosen SpikeKey-Mitgliedschaft für mehr Beachvolleyball-Informationen und Siesta Key-Wettkampftermine sowie weitere SpikeKey-Updates. Was gibt es Schöneres als einen Volleyball-Wettbewerb mit unserem eigenen SpikeKey zu sehen, wenn Sie das nächste Mal in Siesta Key Beachfront Condo übernachten?